Multifort III Chronometer Silizium Herren 80 Stunden

Artikelnummer: M038.431.11.041.00

Chronometer
Siliziumspirale

Kategorie: Multifort


1.093,00 €

inkl. 16% USt. , inkl. Versand (Kostenlos)

UVP des Herstellers: 1.210,00 €
(Sie sparen 9.67%, also 117,00 €)
sofort lieferbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Multifort Chronometer
M038.431.11.041.00 

Höchste Präzision in jeder Situation.

Eine seit 1934 legendäre Kollektion in neuem, intensivem Blau. Die neue Multifort Chronometer wurde speziell für urbane Abenteurer entwickelt. Das neue Blau verleiht dem Chronometer aus widerstandsfähigem Edelstahl ein elegantes, modernes Aussehen. Mit ihren bis zu 80 Stunden Gangreserve wurde die Multifort Chronometer für ausgiebige Streifzüge durch die Stadt und andernorts geschaffen. Diesen einzigartigen Alltagsbegleiter vollendet MIDO mit dem Cal 80 Si.
Das von der Offiziellen Schweizer Kontrollstelle für Chronometer (COSC) zertifizierte Automatikwerk ist mit einer hochwertigen Silizium-Spiralfeder ausgestattet. Durch seine amagnetischen Eigenschaften und seine Stoßfestigkeit bietet dieses Hightech-Material eine außergewöhnliche Zuverlässigkeit und Präzision.

Die Zeit überdauern.
Die Architektur der berühmten Harbour Bridge in Sydney dient der Kollektion Multifort von Mido als Inspirationsquelle. Denn Harbour Bridge und Multifort sind zur gleichen Zeit entstanden, jeweils in den 1930er-Jahren. Als perfekte Verbindung von Substanz und Form, von Funktionalität und Ästhetik feiert Mido dieses außerordentlich robuste Bauwerk mit der unverkennbaren Linienführung. Die charakteristischen Genfer Streifen der Multifort-Zifferblätter erinnern an die Aufhängungen der Brücke.
Durch ihre Robustheit und einzigartige Langlebigkeit - sie wird seit 85 Jahren hergestellt - ist die Kollektion Multifort aus dem Stoff der Kreationen gemacht, an welchen die Zeit spurlos vorbeigeht. Das Edelstahlgehäuse mit einem Durchmesser von 42 mm macht die Multifort Chronometer unverwundbar gegenüber dem Zahn der Zeit. Die polierten Bandanstöße und Lünette schaffen einen raffinierten Kontrast zu den satinierten Gehäuseseiten. Das beidseitig entspiegelte, gewölbte Saphirglas sorgt für eine optimale Ablesbarkeit des Zifferblatts. Der perfekte Alltagsbegleiter Multifort Chronometer, der ein Faible für aufregende Abenteuer hat, zeigt höchst praktische Informationen an: Der Wochentag sowie das Datum sind in einem Fenster bei 3 Uhr ablesbar. Die Stunden- und Minutenzeiger sowie die dreifach facettierten Indexe weisen faszinierende Oberflächenkontraste auf. Durch die Rippenbiegung der Genfer Streifen erscheint die Farbe des Zifferblatts je nach Lichteinfall mal intensiver, mal heller. Mit ihrer weißen Super-LumiNova®-Beschichtung, die für optimalen Lesekomfort bei Dunkelheit sorgt, ist die Uhr perfekt für den Großstadtdschungel gewappnet in jeder Situation.
Zeitmessung vom Feinsten Mit ihrer Resistenz gegenüber Magnetismus und Stößen sowie ihrer Wasserdichtigkeit gelang der Multifort bereits 1934 eine Glanzleistung. Dank der technologischen Fortschritte von heute bietet die neue Multifort Chronometer eine Präzision und Robustheit, die ihresgleichen suchen. Um es hocheleganten Sportlern zu ermöglichen, die Zeit zu messen, ist das COSC-zertifizierte Kaliber 80 mit einer Silizium-Spiralfeder ausgestattet. Dieses amagnetische Hightech-Material, dessen Einsatz bei einer Uhr dieser Preisklasse überraschen mag, ist für seine hohe Stoßfestigkeit bekannt. Durch den Sichtboden lassen sich das Kaliber und die mit Genfer Streifen einem charakteristischen Merkmal Schweizer Uhrmachertradition dekorierte Schwungmasse bewundern. Mit ihrem Armband und der Faltschließe aus Edelstahl ist die Multifort Chronometer rundum zuverlässig. Gehäuseboden und Krone sind verschraubt und das Modell ist bis zu einem Druck von 10 bar (100m/330ft) wasserdicht. Sie bietet bis 80 Stunden Gangreserve, um das Tempo möglichst lange halten zu können.


Herrenarmbanduhr automatischer Aufzug
Minuten, Stunden, Sekunden, Datum, Wochentag

Uhrwerk:
Automatik Mido Kaliber 80 (Basis ETA C07.821)
COSC-zertifizierter Chronometer,
11½???, Ø25,60mm, Höhe: 5,22mm,
25 Steine, 21.600 A/H, ELINFLEX Zugfeder, Silizium-Spiralfeder,
Unruhbrücke mit dekorativer Platte mit aufgedrucktem Si-Logo,
Chronometer-Uhrwerk hochwertig dekoriert mit gebläuten Schrauben,
dekorierte Schwungmasse mit Genfer Streifen und Mido Logo,
für hohe Präzision auf 5 Positionen reguliert
bis zu 80 Stunden Gangreserve.

Gehäuse:
satinierter / polierter Edelstahl 316L,
Gehäusemittelteil mattiert,
Lünette und Gehäuseboden poliert,
verschraubter Gehäuseboden,
Durchmesser 42mm, Höhe 11,99mm,
Sicht auf fein ausgearbeitetes Chronometerwerk durch verschraubter Sichtboden
Seriennummer graviert,

wasserdicht:
10bar / 100 Meter

Zifferblatt:
blau mit Genfer Streifen,
applizierte, satinierte und polierte Indexe mit weißer Super-LumiNova®-Beschichtung,
Wochentag / Datum bei 3 Uhr


Zeiger:
silberfarben,
diamantgeschliffene, dreifach facettierte und satinierte Stunden- und Minutenzeiger mit weißer Super-LumiNova®-Beschichtung

Glas
facettiertes, beidseitig entspiegeltes Saphirglas

Krone:
Edelstahl, verschraubt
MIDO-Logo

Armband:
Edelstahl, mattiert / poliert
Zwei-Drücker-Schließe
Logo-Gravur

Gewicht:
161 Gramm

Garantie:
drei Jahre

Mido wurde 1918 in der Schweiz von Georges Schaeren gegründet und hat heute seinen Firmensitz in Le Locle im Herzen des Schweizer Jura-Gebirges. Der Name Mido kommt aus dem Spanischen ?Yo mido?, was so viel heisst wie: ?ich messe?. Die Philosophie von Mido vereint Ästhetik, Authentizität und Funktionalität. Das Design mit schlichten, feinen Linien verleiht den Uhren von Mido eine entschieden zeitlose Dimension. Jenseits von Modetrends zeichnet sich eine Mido-Uhr durch ihren beständigen Charakter aus. Grundlegende Werte teilt Mido mit architektonischen Bauwerken, welche die Geschichte geprägt haben. Topmoderne technische Innovationen, Automatik-Uhrwerke mit exzellentem Ruf und hochwertige Materialien sind die drei Pfeiler, auf die das einzigartige Know-how der Marke gründet. Seit fast einem Jahrhundert gilt Mido als weltweite Referenz für in der Schweiz hergestellte Mechanikuhren. Mido-Uhren werden von 2.700 offiziellen Händlern in 70 Ländern verkauft. Die Marke gehört zur Swatch Group, Weltmarktführer der Uhrenindustrie.

Gehäusematerial: Edelstahl
Wasserdichtheit: 10 bar (100 m / 330 ft)
Uhrwerk Typ: Automatik
Gewicht in Gramm: 161
Zeiger: Leuchtzeiger mit Super-LumiNova
Gehäuseboden: Sichtboden Mineralglas
Zifferblattfarbe: blau
Glas: Saphirglas entspiegelt
Armbandmaterial: Edelstahl mit Drückerschließe
Uhrwerk Cal.: Cal. 80 (Basis ETA C07.821 COSC)

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.